Montag, 23. Dezember 2013

Serviettenhalter mit Anleitung und Zuckerstangen

Am ersten Weihnachtstag trifft sich die ganze Familie zu Kaffee und Kuchen. Für diesen Anlass habe ich ein paar Zuckerstangen "bebastelt".


Außerdem habe ich ein paar Serviettenhalter mit meinem Lieblingsmotiv aus dem Set "Wunschzettel" gemacht.
Dazu benötigst Du ein Stück Farbkarton in der Größe 24 x 6 cm, das Du bei 9,5 cm, 12 cm und 14,5 cm falzt.
An der schmalen Seite ein Dreieck abschneiden, indem Du auf der langen Seite 3,5 cm abmisst und zur kurzen Seite hin abschneidest. Das gleiche auf der gegenüberliegenden Seite, aber entgegengesetzt machen.
Nun wieder 3,5 cm vom Rand abmessen und dort das Papier bis zur Mitte, also 3 cm tief einschneiden. Das ist soweit schon alles.
Jetzt das Papier an den Falzlinien falten, beide Seiten mit einem Motiv bestempeln...
 ... und die Rückseite mit einem Textstempel versehen.
Das Ganze ineinander stecken und nach Belieben verzieren - fertig.

Ich wünsche Euch ganz zauberhafte Weihnachtstage.

Liebe Grüße
Anja

Sonntag, 22. Dezember 2013

Hexagonbox zum Weihnachtsfest

Hallo liebe LeserInnen,

zum Weihnachtsfest habe ich ein paar Hexagon-Boxen gebastelt. Die Reh-Stanze ist nicht von SU, sondern von Memory Box. Gefüllt mit Eiskonfekt und Schoko-Weihnachtsmännern hat jeder meiner Kollegen eine solche Box bekommen. Ich habe verschiedene Varianten ausprobiert, wobei mir die grüne Variante doch am besten gefällt.




Und da mir die Rehe momentan so gefallen, habe ich sie auch bei einer Gutscheinkarte eingesetzt. Die Tannen sind aus dem Stempelset "Lovely as a tree".


Morgen zeige ich euch noch ein paar Kleinigkeiten für eine Tischdeko. 

Macht es Euch bei Kerzenschein gemütlich und genießt den vierten Advent.

Liebe Grüße
Anja